Previous
Next
Solarlexikon

Das Solarlexikon: Wichtige Begriffe einfach erklärt!

Photovoltaikertrag. Maximum Power Point. Nennleistung. Schwachlichtverhalten. Was steckt eigentlich hinter diesen Begriffen? Wir erklären die wichtigsten Begrifflichkeiten der Photovoltaik, ganz einfach und verständlich.

Elektroautos Stromnetz

E-Fahrzeuge: Mobile Speicher auf Rädern

Bis zu 1,6 Millionen Elektroautos sollen bis 2023 über Österreichs Straßen rollen. Aber ist unser Stromnetz für derart viele stromhungrige Fahrzeuge überhaupt ausgelegt? Oder umgekehrt: Könnten diese als Teil des Energiesystems unser Stromnetz sogar entlasten?

Solar-Reaktor Plastik

Dieser Solar-Reaktor verwandelt Plastik in sauberen Treibstoff

Forscher:innen der Universität Cambridge ist es gelungen, ein System zu entwickeln, mit dem Kunststoffabfälle und Treibhausgase in saubere Kraftstoffe – sogenannte E-Fuels – umgewandelt werden. Angetrieben wird die Umwandlung mit nachhaltiger Sonnenenergie.

Faltbare Solarmodule

Wie faltbare Solarmodule Schatten spenden

Gewächshäuser und landwirtschaftliche Flächen erweitern das nutzbare Flächenpotenzial für Photovoltaikanlagen. Jedoch nur dann, wenn sich Solarmodule auch in vorliegende Gegebenheiten integrieren lassen. Faltbare, einziehbare und noch dazu transparente Solarmodule könnten die Lösung sein.

Solardorf Indien

Komplett solarbetrieben: Das ist das erste Solardorf in Indien 

Das im indischen Bundesstaat Gujarat gelegene Dorf Modhera lässt mit einem ganz besonderen Konzept der Stromversorgung aufhorchen: Das Dorf erzeugt mithilfe neu installierter Photovoltaikanlagen genügend saubere Energie, sodass alle Bewohner:innen völlig kostenlos mit grünem Strom versorgt werden können.